Direkt zum Inhalt
19 Nov
DGK

ERDWERK auf dem Deutschen Geothermiekongress 2019

  • Posted by erdwerk
  • Comments

Der deutsche Geothermiekangress findet vom 19.-21. November 2019 in der Gaszählerwerkstatt in München statt.
ERDWERK ist mit vier Vorträgen, zwei Posterpräsentationen und einem Workshopbeitrag beim Kongress vertreten:

F02: Rahmenbedingungen für Geothermie
Mi, 20.11., 12:20 – 12:40 Uhr (Raum 2):
Ulrich Steiner: Geothermische Potentialstudie für die Landkreise und Kommunen in Südost-Oberbayern (Regionaler Planungsverband 18)

F03: Drilling and Completion (englisch)
Mi, 20.11., 12:40 – 13:00 Uhr (Raum 3):
Gudrun Hillbrand: Stuck casing mitigation - raising situation awareness during casing/liner installation based on real time friction coefficient analysis

F04: Tiefe Geothermie im Raum München
Mi, 20.11., 14:30 – 14:50 Uhr (Raum 1):
Franz Böhm: Die Heterogenität des Malm am Beispiel des Geothermieprojekts Schäftlarnstraße

Science Bar Poster:
Mi, 20.11., 16:00 – 17:40 Uhr (Raum 2):
Julia Hiller: Development of an Eclipse-PHREEQC interface for coupling hydraulic and geochemical simulations for the analysis of reactive transport in deep geothermal heat storage

Postersession Part 1 & Science Bar Poster:
Mi, 20.11., 13:00 – 14:00 Uhr (Raum 1) & Mi, 20.11., 16:00 – 17:40 Uhr (Raum 2):
Karl Seyberth: Impact of well orientation on borehole stability in deep geothermal wells, Bavarian Foreland Molasse Basin

Workshop:
EAGE/BVG/FKPE Joint Workshop on Borehole Geophysics and Geothermal Energy:
Fr, 22.11., 8:00-17:00 (Raum D 0.00, Emmy-Noether-Str.2)
Katja Thiemann: Extended Logging Program at the Geothermal Drilling Site Schäftlarnstraße in Munich

Wir würden uns freuen, Sie anlässlich unserer Vorträge zu interessanten Fachgesprächen und zum regen Austausch begrüßen zu dürfen.
Mehr Informationen zur Veranstaltung und zum gesamten Programm finden Sie hier.

https://www.der-geothermiekongress.de/kongress-2019/der-geothermiekongress.html

Newsletter abonnieren

Mit Eingabe Ihrer Mail-Adresse bestätigen Sie, unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert zu haben.
Die E-Mail Adresse, die den Newsletter erhalten soll.

© 2019 Erdwerk GmbH.