ERDWERK auf dem Deutschen Geothermiekongress 2017

  • Posted by Erdwerk
  • Comments

Der deutsche Geothermiekongress findet dieses Jahr in der BMW-Welt in München vom 12.09. bis zum 14.09. statt.

ERDWERK GmbH wird als Silbersponsor und durch zahlreiche Vorträge unserer Mitarbeiter am Workshoptag und an den zwei Kongresstagen maßgeblich mitwirken.

Folgend erhalten Sie einen Überblick zu den gehaltenen Vorträgen:


W 8 Partnerregion: Zentralamerika

12.09.2017

Block 1 // 14:00 Uhr - 15:40 Uhr

W 8.5 Drill work on paper (drilling operation scheduling)

Cristian Scanzoni & Daniel Lackner, ERDWERK GmbH

 
F 13 Bohr- und Pumpentechnik

14.09.2017 // 14:00 – 15:40 Uhr // Raum 2

14:00 Uhr F 13.1 Bohrtechnische Erkenntnisse aus dem Geothermieprojekt Holzkirchen

David Lentsch, ERDWERK GmbH; Co-Autoren: C. Niederseer, G. Hillbrand, C. Scanzoni

 
F 10 Süddeutsche Molasse

14.09.2017 // 10:20 – 12:00 Uhr // Raum 2

11:00 Uhr F 10.3 Reservoircharakterisierung des Malms – neue Erkenntnisse aus dem Geothermieprojekt Holzkirchen

Dr. Franz Böhm, ERDWERK GmbH; Co-Autoren: Dr. K. Dorsch, A. Savvatis, K. Beichel, U. Steiner

 
F 15 Kommunale Wärmeversorgung

14.09.2017 // 16:00 – 17:40 Uhr // Raum 1b

16:20 Uhr F 15.2 Kommunales Geothermieprojekt Holzkirchen – Rahmenbedingungen zur Bewältigung der Herausforderungen

Dr. Klaus Dorsch, ERDWERK GmbH; Co-Autoren: A. Götz, Dr. F. Böhm

 
F 11 Seismische Exploration

14.09.2017 // 14:00 – 15:40 Uhr // Raum 1a

15:00 Uhr F 11.4 Geologisch- geothermische Interpretation des Münchner Untergrundes aus der neuen 3D-Seismik

Ulrich Steiner, ERDWERK GmbH; Co-Autoren: A. Savvatis, I. Schulz, K. Beichel, Dr. F. Böhm

 
Crossover Workshop EAGE // IGA // BVG

Detailed Exploration of Carbonate Reservoirs

15.09.2017 // 11:00 – 17:00 Uhr

14:00 Design of drilling paths in the Molasse Carbonate Basin

Ulrich Steiner, Dr. Achim Schubert, David Lentsch, ERDWERK GmbH

 

Wir würden uns freuen, Sie anlässlich unserer Vorträge zu interessanten Fachgesprächen und zum regen Austausch begrüßen zu dürfen.

Mehr Informationen zur Veranstaltung und zum gesamten Programm finden Sie hier.