Direkt zum Inhalt
 

Projektbeschreibung

Was wäre ein Kurort ohne sein Thermalwasser? Zur langfristigen Deckung des steigenden Thermalwasserbedarfs der Therme in Bad Wörishofen entschied man sich 2004 für eine weitere Thermalwasserbohrung neben der bestehenden Therme.

Diese sollte die in 1999 erstellte Bohrung GT1, die die ortsansässige Therme bis dahin mit Thermalwasser aus dem Basissandstein der Oberen Meeresmolasse aus einer Tiefe von ca. 1.000 m versorgt, ergänzen und zudem Wärme liefern.

Aus diesem Grund wurde 2005 die Bohrung Wör GT2 durch das hessische Bohrunternehmen H. Anger's Söhne, das als Generalunternehmer auftrat, vertikal bis auf eine Teufe von ca. 2.600 m in den Malm-Tiefengrundwasserleiter abgeteuft.

Anschließende Pumptests an der Bohrung im Zuge verschiedener Testphasen konnten ein nachhaltiges Thermalwasserdargebot von bis ca. 10 l bestätigen. Damit erfüllte die Bohrung die gestellten Anforderungen für die balneologische Nutzung, jedoch für eine optionale geothermische Nutzung waren die Produktionsraten zu gering.

Weitere Nutzung

Sehr positiv stellten sich die lokalen geothermischen Verhältnisse heraus: so konnten selbst bei einem verhältnismäßig geringen Förderstrom in der Größenordnung von 5 l/s eine Temperatur am Bohrlochkopf von ca. 84 °C erreicht werden. Diese Temperatur liegt damit deutlich über der erwarteten Temperatur.

Leider konnte die Bohrung ihren ursprünglich geplanten Regelbetrieb zur Versorgung der Therme mit Thermalwasser nicht aufnehmen, da das Malmwasser eine ungünstige hydrochemische Beschaffenheit zeigte und bislang noch keine wirtschaftliche technische Lösung für die Aufbereitung des Wassers gefunden werden konnte.

Für die weitere Nutzung der Bohrung stehen derzeit verschiedene Varianten zur Disposition.

ERDWERK betreut das Projekt seit Beginn der Bohrarbeiten zur Wör GT2 und unterstützt die Stadtwerke Bad Wörishofen seitdem insbesondere in bohrtechnischen, (hydro-)geologischen und genehmigungsrechtlichen Fragstellungen.

Stadtwerke Bad Wörishofen

84 °C
ca. 2.600 m TVD
Stadtwerke Bad Wörishofen
2007

48.02092, 10.589659999

Newsletter abonnieren

Mit Eingabe Ihrer Mail-Adresse bestätigen Sie, unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert zu haben.
Die E-Mail Adresse, die den Newsletter erhalten soll.

© 2018 Erdwerk GmbH.