Direkt zum Inhalt
06 Mar
Störungen 3d

Modellierungskurs Tiefe Geothermie

  • Posted by erdwerk
  • Comments

Wie bereits seit 7 Jahren bietet ERDWERK GmbH auch in diesem Jahr wieder im Rahmen eines Modellierungskurs der TU München einen 2-tägigen Schnellkurs zur Einführung in die Modellierung und Simulation für tiefengeothermische Projekte mittels der Software PETREL und ECLIPSE an.

Die Studenten erstellen hierbei möglichst eigenständig ein einfaches geologisches Modell und lernen so den grundsätzlichen Umgang mit der Software sowie die wichtigsten Arbeitsabläufe eines Seismic-to-Production-Workflow kennen, wie er im Rahmen tiefengeothermischer Projekte von ERDWERK GmbH durchgeführt wird. Hierzu gehören u.a. die Interpretation und Tiefenstreckung von Seismik, die Erstellung eines 3-dimensionalen geologischen Strukturmodells, Aufbau und Parametrisierung eines Grids (numerisches Modell) und anschließend die hydraulische Simulation für den Betrieb einer geothermischen Dublette am erstellten Modell.

Ziel des Kurses ist es, den Studenten einen Überblick über die wichtigsten Arbeitsschritte bei der Modellierung und Simulation für tiefengeothermische Projekte zu vermitteln und ein Grundverständnis für die Arbeitsweise mit der Software PETREL und ECLIPSE zu schaffen.

Newsletter abonnieren

Mit Eingabe Ihrer Mail-Adresse bestätigen Sie, unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert zu haben.
Die E-Mail Adresse, die den Newsletter erhalten soll.

© 2020 Erdwerk GmbH.