Direkt zum Inhalt
Vinzel en automne

Vinzel

 

Hintergrund

Das Geothermieprojekt von Energeô nahe Vinzel am Genfer See in der französischen Schweiz wurde 2006 ins Leben gerufen. Es hat zum Ziel, Privathaushalte und Industrie in der Umgebung mit Wärme, in Form von heißem Wasser aus dem Untergrund, zu versorgen. Der nahegelegene Ort Gland, in welchem bereits ein Fernwärmenetz im Rahmen eines neuen ökologischen Stadtteils existiert, soll als erster davon profitieren. Bei Erfolg dieses Pilotprojektes sollen weitere Projekte in der Region und ein weiterer Ausbau des Fernwärmenetzes in der Region erfolgen.

Projekthistorie

Im Rahmen einer Pilotstudie wird 2008 damit begonnen, die Tiefe potentieller Reservoir-Einheiten und die damit verbundene Wassertemperatur im Untergrund festzustellen.

Ab 2009 werden in einer großangelegten Machbarkeitsstudie sowohl historische Daten aus der Region als auch neu akquirierte Datensätze dazu verwendet, das geothermische Potential der Region besser abschätzen zu können.

- Untersuchung des Untergrundes mit Hilfe von neuer 2D-Seismik und die Erstellung eines 3D-Schichtmodells des Untergrundes

- Genauere Untersuchung der Zielschichten in Malm, Dogger, Muschelkalk und Karbon in einer Tiefe zwischen 1 km und > 5 km

Planungsphase

Die Planungsphase startete 2013 mit weiteren geologischen und hydrogeologischen Studien in der Region. Aus den vier möglichen Standorten für eine erste geothermische Anlage wird der Standort Vinzel bei Gland ausgewählt. Eine geothermische Dublette soll hier aus über 2000 m Tiefe (geol. Dogger) Thermalwasser fördern. 

- Regionales und lokales strukturgeologisches Modell des Untergrundes

- Zieldefinition und erste detaillierte Bohrplanung

ERDWERK GmbH begleitet das Projekt bereits seit 2013 in allen Aspekten der Bohrplanung vom Ausschreibungsverfahren über den Bohrplatzbau bis hin zum Well Design.

http://www.energeo.ch/energeo-vinzel/

 

83 °C (approx.)
2200 m TVD (geplant)
N/A
EnergeÔ SA
im Bau
Laufend

46.441804, 6.284795

Newsletter abonnieren

Mit Eingabe Ihrer Mail-Adresse bestätigen Sie, unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert zu haben.
Die E-Mail Adresse, die den Newsletter erhalten soll.

© 2018 Erdwerk GmbH.