Direkt zum Inhalt
 
 

Die DeltaPro Grundbesitz GmbH setzte beim Neubau eines Bürogebäudes im Gewerbepark Süd in Gilching für die Kühlung und Heuzung auf eine Grundwassernutzung.

Um die Brunnen für die Grundwassernutzung auslegen zu können, wurde die ERDWERK GmbH im Jahr 2014 mit der hydraulisch-numerischen Simulationen der Wärmeausbreitung beauftragt, um eine Beeinflussung von, im Abstrom gelegene Grundwassernutzungen weitegehend ausschließen zu können.

Für die Prognose wurden hydrogeologische Parameter wie z.B. die Grundwassermächtigkeit, Grundwassergefälle, kf-Werte als auch Parameter der Brunnenauslegung wie Durchmesser, Entnahmerate etc. mit dem Programm "Groundwater Energy Designer " durchgeführt. Die Prognose lässt für die gewählte Positionierung der Förder- und Injektionsbrunnen keine negative thermische Beeinflussung für die Grundwassernutzung der Fa. DeltaPro sowie für bestehende benachbarte Grundwassernutzungen erwarten.

Die Kühlung im Sommer und Beheizung im Winter dieses inovativen Gebäudes erfolgt klimaneutral mittels thermischer Nutzung des Grundwassers über eine Grundwasserpumpe.

 

DeltaPro Grundbesitz GmbH
2014

48.109229, 11.289969

Newsletter abonnieren

Mit Eingabe Ihrer Mail-Adresse bestätigen Sie, unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert zu haben.
Die E-Mail Adresse, die den Newsletter erhalten soll.

© 2018 Erdwerk GmbH.