Regionales Energiekonzept schreitet voran

Eintrag von C.L. am 11.04.2017

Tags: , , , ,

Die Planungsregion Südostbayern (RPV18) erstellt ein landkreisübergreifendes Energiekonzept das vom Bayerischen StMWI gefördert wird. Im Rahmen des Projekts werden finanzielle Einsparungen und Möglichkeiten zur Reduktion der CO2- Emissionen ausgearbeitet. ERDWERK GmbH ermittelt hierbei die Potentiale sowohl in der Tiefengeothermie als auch der oberflächennahen Geothermie. Das Projekt schreitet gut voran, die Ergebnisse zeigen, dass im gesamten RPV18 gute bis sehr gute thermische und/oder elektrische Potentiale aus der Tiefe und oberflächennah vorliegen.

Link zum Artikel